Geocaching Weinprobe

Weinliebhaber und Spürnasen aufgepasst: Ab sofort könnt ihr unsere Stachel Weine bei einer gemeinsamen Geocaching Weinprobe von @frohnatouren kennenlernen. Die perfekte Gelegenheit, um gemeinsam die Region zu erkunden und noch genaueres über unsere Weine und unsere Lagen zu erfahren. Alles was ihr dafür braucht ist ein Smartphone mit dem ihr per Quizfragen die Weinverstecke aufspüren müsst.

Mehr Infos und Buchungen unter:

https://www.frohnatouren.de/

 

 

 

WEINHOPPING, die zweite

Unser „WEIN HOPPING“ geht in die zweite Runde.

Es findet dieses Jahr am 9. Juli 2022 zwischen 16.00 – 22.00 Uhr statt. An diesem Tag präsentieren sich die 27 Mitgliedswinzer des FORUM PFALZ e.V. mit 110 Weine an vier verschiedenen Locations:

Weingut Georg Naegele (Neustadt-Hambach)
Weingut Immengarten Hof (Neustadt-Maikammer)
Weingut Erich Stachel (Neustadt-Maikammer)
Weingut Schreieck (Neustadt-Maikammer)

In jeder Location erwarten Sie verschiedene Weingüter des FORUM PFALZ e.V. mit deren Weinen zur freien Verkostung. Mit dem Shuttlebus kann während der Veranstaltung bequem und kostenfrei zwischen den Locations „gehoppt“ werden.

Für die passende kulinarische Begleitung wird an jeder Location gesorgt:
Curry Sau aus Speyer
Cubanos aus Speyer
Gaumenfreunde aus Edenkoben
Rudis Hütte aus Bretten-Neibsheim

Tickets können im Vorverkauf unter www.forumpfalz.de/weinpakete-und-tickets, bei „Michlers Haus der Guten Weine“ (Römerplatz 13, 67098 Bad Dürkheim) oder direkt bei allen FORUM PFALZ Winzern für 25,00 EUR erworben werden. Alternativ ist auch eine Abendkasse an jeder Location vorhanden, dort können die Tickets für 30,00 EUR erworben werden.

Beim Kauf der Online-Tickets müssen Sie bitte darauf achten, an welchem Weingut Sie starten möchten – am angegeben Weingut wird Ihr Einlassband hinterlegt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Fair and Green

Wir gehören seit März 2022 der Vereinigung Fair and Green e.V. an.

Deren Motto:

,,Verantwortung für Mensch, Natur und Klima„

Für uns ist es wichtig im Einklang mit der Natur zu arbeiten, um auch für nachfolgende Generationen

Verantwortung zu übernehmen.

Aber für den Nachhaltigkeitsgedanken sind noch andere Prozesse wichtig.

Hier haben wir in Fair and Green einen Partner gefunden, der uns mit seinem ganzheitlichen Nachhaltigkeitskonzept überzeugt hat.

www.fairandgreen.de